Walter (69 Jahre) + 2010

Walter kam oft nach dem Mittagessen in die Brücke, er setzte sich an den „Nichtrauchertisch“ und genoss eine Tasse Kaffee. Jedes Mal wenn er kam, habe ich mich gefreut, denn Walter gehörte zu den wunderbaren Menschen, die eine Freundlichkeit ausstrahlen, die einen ganzen Raum durchflutet. Walter hatte in dieser Zeit den schönen Thekentisch für uns bei seinem ehemaligen Arbeitgeber organisiert.

Im November kam er wegen eines Herzinfarkts ins Krankenhaus. Als ich ihn besuchte, war er schon wieder wohlauf und freute sich auf die baldige Entlassung. Es kam aber zu einer unvorhergesehenen Blutung, bei der es keine Rettung mehr gab. Frank Hitt, sein Nachfolger im Amt als Schriftführer, schreibt:

„Walter wurde 1941 geboren und ist am 29.11.2010 im Krankenhaus verstorben und wurde auf dem Böblingen Waldfriedhof beerdigt. Seine Ehefrau hat auf seiner Arbeit in der Kreissparkasse Böblingen kennengelernt. Walter hatte eine Tochter und einen Sohn und natürlich auch Enkel, die er über alles liebte und mit denen er viel unternommen hat. Sie freuten sich immer wenn sie bei ihrem Opa übernachten durften. Walter interessierte sich sehr für andere Kulturen und ist viel in der Welt herumgekommen. Walter war für mich ein besonderer Mensch. Mit ihm konnte man flaxen, aber sich auch ernsthaft unterhalten. Er hat sich da voll auf die Situation eingestellt.

Oft habe ich zu mir gesagt, hoffentlich bin ich auch noch so fit wie Walter wenn ich in seinem Alter bin. Er war so ein richtiges Energiebündel und hat auch sehr attraktiv ausgesehen. Er war aber auch sehr konsequent: Er hatte zwei Welten. Die eine war seine Familie und die andere war sein Leben in Stuttgart.“

Bei seiner Trauerfeier stand sein Familienleben im Vordergrund und manche seiner Stuttgarter Freunde wussten von dem Termin nichts. Frank bietet diesen Freunden an, gemeinsam zum persönlichen Abschiednehmen zu Walters Grab nach Böblingen fahren. Bitte in der Brücke melden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.